The Slate steigert seine Umsätze mit einer effektiven E-Mail-Marketingstrategie – Revinate

The Slate, ein Phuket Pearl Resort, steigerte seinen Umsatz dank personalisierter E-Mail-Marketingkampagnen

HOTELTYP Resort
LÖSUNGSANSÄTZE Revinate Marketing, Revinate Gäste-Feedback
REGION Thailand, APAC

Ziel Erfassung von Direktbuchungen nach der pandemiebedingten Schließung
Strategie Gezielte Ansprache bestimmter Märkte nach Aufhebung der Beschränkungen
Ergebnisse 500 Übernachtungen nach Öffnung der singapurischen Grenzen
Claude Sauter General Manager von The Slate, einem Phuket Pearl Resort

„Mit Revinate Marketing ist es für mein Team ein Leichtes, flexibel auf die jeweils aktuellen Marktanforderungen zu reagieren. Die Plattform ist intuitiv und benutzerfreundlich. Tatsächlich benötigen wir von der Idee bis zur Umsetzung heute weniger als eine Stunde.“

Wer auf der Suche nach dem perfekten Instagram-Foto ist, wird im  The Slate, einem avantgardistischen Resort auf der Insel Phuket im Süden Thailands, nicht enttäuscht werden. Das kühne, fantasievolle Design und eine traditionsreiche Kultur schaffen ein Fünf-Sterne-Erlebnis, das seinesgleichen sucht. Dem Team von The Slate gelang es, eine erfolgreiche E-Mail-Marketingstrategie zur Umsatzsteigerung umzusetzen. 

Der Hotelbetrieb auf Phuket litt ebenso wie der anderer insularer Reiseziele aufgrund von COVID-19 unter erheblichen Einschränkungen. Da die Grenzen geschlossen und Touristen gezwungen waren zu Hause zu bleiben, konnte The Slate einige Zeit nur seine thailändische Kundschaft bedienen. Doch im November 2021 öffnete Thailand erneut seine Grenzen und andere Länder erlaubten ihren Bürgern die Ausreise. Darauf hatte man bei The Slate gewartet und sich gut vorbereitet. Das Marketingteam überwachte ganz genau die Flugverfügbarkeit sowie Reisebeschränkungen und nutzte  die E-Mail-Marketing-Software Revinate Marketing, um bestimmte Urlauber basierend auf ihrem Markt gezielt anzusprechen.

Die Herausforderung – Eine manuelle und zeitaufwändige Personalisierung

Vor der Einführung von Revinate Marketing wäre es für The Slate schwierig gewesen, individuelle Urlauber aus bestimmten Ländern zu identifizieren und hochgradig personalisierte Kampagnen für sie zu erstellen. Der manuelle Aufwand hätte Tage in Anspruch genommen. Aber mit Revinate Marketing ist das kein Problem. Claude Sauter,  General Manager von The Slate erklärt: „Mit Revinate Marketing ist es für mein Team ein Leichtes, flexibel auf die jeweils aktuellen Marktanforderungen zu reagieren. Die Plattform ist intuitiv und benutzerfreundlich. Tatsächlich benötigen wir von der Idee bis zur Umsetzung heute weniger als eine Stunde.“  

Die Lösung – Revinate für eine schnelle und einfache Segmentierung und Personalisierung

Im März, als die Beschränkungen in Singapur aufgehoben wurden, schuf The Slate ein exklusives Direktbuchungspaket, um singapurische Urlauber zur Direktbuchung zu ermutigen (im Gegenzug für eine kostenlose Übernachtung). Mit Revinate Marketing konnte das gewünschte Segment problemlos in der Gästedatenbank isoliert werden. Mehr als 500 Übernachtungen wurden im Anschluss an die Kampagne gebucht. 

Eine ähnliche Kampagne (Enchanting Escapes) richtete sich an australische Urlauber, die keine zukünftigen Aufenthalte gebucht hatten.

E-Mail-Marketingsegment – Slate

Die Kampagne umfasste verschiedene Direktbuchungsangebote, zum Beispiel ein kostenloses Abendessen bei drei gebuchten Übernachtungen oder eine kostenlose fünfte Nacht bei vier gebuchten Übernachtungen, sowie ein kostenloses Frühstück und zusätzliche Rabatte auf bestimmte Dienstleistungen. Elf Gäste buchten insgesamt 69 Übernachtungen. Somit gelang es The Slate erneut, seinen Umsatz durch gezielte E-Mail-Marketingaktivitäten zu steigern.

E-Mail-Marketing – Revenue

The Slate verlässt sich außerdem auf Revinate, um souverän mit  zunehmend engeren Buchungsfenstern umzugehen. Angesichts häufig wechselnder Reisebeschränkungen und der Angst vor immer neuen Virusvarianten planen Gäste ihren Urlaub heute nicht mehr so lange im Voraus wie früher, was es Hotelunternehmen erschwert, ihre Auslastung vorauszubestimmen. Zusätzlich zur Verbesserung seiner Website und Investitionen in SEO und SEM segmentierte das Team von The Slate also seine Gästedatenbank, um Urlauber zu identifizieren, die in der Vergangenheit bereits eine kurzfristige Buchung vorgenommen hatten. Diese Gäste wurden anschließend mit gezielten Kampagnen angesprochen, um sie zu einem erneuten Aufenthalt zu ermutigen – eine weitere Methode des Teams zur Umsatzgenerierung durch E-Mail-Marketing. 

Doch das Team von The Slate verwendet Revinate Marketing nicht nur für einmalige Kampagnen. Die Automatisierungsfunktionen ermöglichen es ihm, Gästen zwei und sieben Tage vor ihrer Ankunft entsprechende Willkommens-E-Mails zu senden. Diese E-Mails wecken die Vorfreude der Urlauber auf ihren bevorstehenden Aufenthalt und bieten ihnen Informationen zu den vor Ort angebotenen Annehmlichkeiten und Dienstleistungen. Für diese E-Mails verzeichnet The Slate eine durchschnittliche Öffnungsrate von 52 % und eine Klickrate von 16 %.  

Wie sich herausstellte, halfen die Personalisierungsbemühungen dem Team von The Slate nicht nur dabei, seinen Umsatz zu erhöhen. Sie tragen auch zur Verbesserung der  Online-Reputation des Unternehmens bei. Claude erklärt: „Als ich im September 2021 bei The Slate anfing, schickten wir unseren Gästen eine sehr allgemein gefasste Gästebefragung, die nur mit ‚The Slate Team‘ unterschrieben war. Die habe ich angepasst, sodass jetzt mein Name und meine E-Mail-Adresse darunter stehen und Gäste mich bei Bedarf direkt kontaktieren können.“ Er fügt hinzu: „Früher sendeten wir zudem eine automatisierte Dankes-E-Mail an Gäste, nachdem sie auf die  Umfrage nach dem Aufenthalt geantwortet hatten. Heute sende ich persönliche Antworten auf dieses Gästefeedback, sodass ich direkt auf etwaige Probleme eingehen kann. Bei dieser Gelegenheit bitte ich Gäste auch, eine Bewertung auf  TripAdvisor  abzugeben und biete ihnen an, sich direkt an mich zu wenden, wenn sie bei ihrem nächsten Aufenthalt Unterstützung benötigen.“

Die Ergebnisse – Eine bessere Online-Reputation und höhere Direkteinnahmen

Dieses Maß an Personalisierung hat sich als großer Erfolgsfaktor erwiesen. Im Oktober 2021 belegte The Slate den 105. Platz unter 1208 Hotels in Phuket im TripAdvisor-Ranking. Mittlerweile konnte es den 56. Platz erreichen und sich somit um 47 % verbessern. Claude erklärt: „Die Tatsache, dass wir uns auf TripAdvisor so stark verbessern konnten, beweist, dass ein personalisierter Service über das gesamte Gästeerlebnis hinweg – wie wir ihn etwa mit unseren Marketingkampagnen und unseren Umfragen anbieten – wirklich einen Unterschied macht.“

Während sich der Hotelbetrieb nach den pandemiebedingten Umwälzungen weiterhin erholt, ist  Revinate  ein zentraler Erfolgsfaktor der Umsatzstrategie von The Slate geworden. Mit seinem E-Mail-Marketingansatz, der stark auf Personalisierungsmaßnahmen fokussiert ist, erzielt das Resort mit jeder Kampagne profitable Direktbuchungen. Claude erklärt: „Die Ergebnisse sprechen für sich. Wir erzielten mit nur einer geografisch ausgerichteten Kampagne 500 Übernachtungen. Und das ist erst der Anfang.“  

Ergebnisse

Revinate Marketing ist der einfachste Weg, um den Umsatz zu steigern und durch E-Mail-Marketing, CRM und Upselling bessere Gästebeziehungen aufzubauen.

Mehr Infos